Banner_50_Jahre04
Besucherzähler

HP

Leseproben

BuiltWithNOF
Jesus lehre uns beten 6

Jesu lehre uns beten

Jesus, Du bist die Güte selbst und Liebe ist Dein Wesen. Wir danken Dir für Deine Liebe zu uns Menschenkindern. Auch wir möchten lieben und immer wieder lieben. Doch wir sind schwach und arm. Nach so vielen guten Vorsätzen stellen wir immer wieder fest, daß wir in dieselben Fehler zurückfallen. Gib Du uns die Gnade aufzustehen nach jedem Fall. Hilf Du uns, damit wir mutig vorwärts schreiten. Stärke Du uns, damit wir niemals den Mut verlieren, sondern im Vertrauen auf deine Güte und Barmherzigkeit auf dem rechten Pfade weitergehen, bis wir dahin gelangen, so ewiger Friede und ewige Freude herrschen. Amen

Guter Gott und Vater, zu Dir kommen wir mit all unseren Sorgen und Nöten. Wir kommen zu Dir weil wir Wissen, wie sehr Du uns liebst. Wir wagen es, vor Dir zu stehen und Dich in Deiner Allmacht und Güte anzubeten, Dir zu danken, denn nur Du bist unser Vater, dem Lob und Dank. alle Ehre und Anbetung gebührt. So laßt uns denn anstimmen das Lied der Liebe. Kommt und seht wie gütig der Herr ist! Vor ihm wollen wir unsere Knie beugen und ihm mit dankbarem Herzen zurufen: “Ehre dem Dreieinigen, Ihm sei Lob und Dank, nur Ihm wollen wir dienen, denn Er allein ist unser König. Ihm wollen wir huldigen unser Leben lang. Stimmen wir an mit Harfen und Posaunen, bringen Ihm dar ein Lied, das Engelchöre mit uns singen. Denn groß ist der Herr, allmächtig und erhaben thront Er. Fürstentümer und Gewalten besiegt Er und rettet die Nationen. Anbetung, Ehre und Preis sei Dir, o Herr, von nun an bis in Ewigkeit.”
Amen

Jesus, Du menschgewordener Gottessohn, Du Licht der Welt, vor Dir knien wir nieder. Unser Herz schlägt in Freude und Dankbarkeit, weil Du so unendlich liebst. Jesus Du Heil der Welt, laß Dich loben und preisen von Deinen Kindern, den Schwachen und den Alten. Wir wollen Dich ehren, Dich anbeten, weil Du unser Heiland und Retter bist. Du bist ein Kindlein so klein und doch unser Gott so groß. Du breitest Deine Arme aus und schließt uns alle in Dein so liebevolles Herz. Du rufst uns zu: “Kommt, seht euren Gott in Armut und Not. Dennoch beugt vor Ihm die Knie. Erhaben ist Er, der dort liegt auf Heu und auf Stroh. Kommt und seht den Herrn und Schöpfer der Welt, der Sohn des Vaters des Ewigen. Kommt, laßt uns Ihn anbeten und Ihm huldigen, jetzt und allezeit.
Amen!


Jesus, Du Sohn Gottes, Du Abglanz des Vaters komm und heile uns, rette uns. Denn nur Du kannst uns hervorheben aus dem Staub und uns ganz freimachen für Dich. Komm führe Du uns zum Lichte. Rings um uns ist viel Dunkelheit. Daher brauchen wir Deine führende Hand, die uns immer wieder erfaßt und uns dahin den Weg weist, wo Deine Güte und Dein Friede herrschen. O Jesus, komm gib Klarheit den Völkern, die suchen nach deiner Wahrheit. Laß sie erkennen, daß sie nur in Deinem Lichte, geführt durch Deine schützende Hand, dorthin gelangen, wo Deine göttliche, dreifaltige Liebe allein regiert;
Amen

O Jesus, Du Licht und Lebensspender, zeige uns den Weg, den einzig wahren... Wir sind innerlich tief bewegt, weil Du uns so weise führst. Du gibst uns die Freiheit der Entscheidung und dennoch wacht Dein treues Vaterherz, Tag uns Nacht über uns. Wenn wir uns Deiner Liebe anvertrauen, sind wir in Deiner Obhut und können, geleitet durch Dich, mit sicherem Schritt dem Ziel entgegenschreiten. Oh Jesus, wir bitten Dich, schau auf unsere Herzen, die auf Irr- oder Abwegen gehen. Hab Erbarmen mit ihnen. Laß ihnen Dein Licht leuchten, damit sie wieder emporsteigen können zu dem, der da ist, der Weg, die Wahrheit und das Leben. Laß sie in Demut und Reue ihre Fehler erkennen und führe Du sie damit sie vor allen Gottes Diener sind und bleiben.
Amen

DIN A6, 48-seitig, Bestell-Nr. 100

zurück zur Homepage Pfeil weiter zur Bestellung Pfeil

Dieses Buch ist auch als eBook erhältlich! Bestell-Nr. e100

[Anneliese Michel] [Ablässe/Stoßgebete] [Apokalypse] [Auch der Himmel lacht] [Betracht. Lebensideal] [Brot des Lebens] [Bruder Georg] [Christliche Meditation] [Christus in Lanciano] [Christus kommt bald] [Der himmlische Hof] [Der Weg Rußlands] [Das Paradies] [Der Tod u. d. Fegfeuer] [Die Hölle existiert] [Die heilende Madonna] [Die Barmh. Gottes] [Die Hl. Brigitta] [Ein Wort von drüben] [Gebetbüchlein hl Josef] [Gebetsjuwelen] [Gegen jede Krankheit...] [Geschichten a m Leben] [Goldener Rosenkranz] [Hl. Colombiere] [Hl. Philomena] [Heimkehr 2] [Herz-Jesu-Buch] [Jesus lehre uns beten] [Judas Thaddäus] [Keiner wills glauben] [Kleiner Katechismus] [Kostbare Aufopferung] [Leitsterne z. Himmel] [Nimm Dein Bett u. geh] [Nur eine H. Vertrauen] [Obermauerbach] [Ohne Priester kein ...] [Pribram] [So wahr Gott lebt...] [Strahlendes Licht...] [Sünderkreuzzug] [Tägl. Gang z. Fegfeuer] [Vorauss. Egger Gilge] [Vater, Mutter, segne...] [Wachet und betet!]