Banner_50_Jahre04
Besucherzähler

HP

Leseproben

BuiltWithNOF
Kostbare Aufopferung 6

P. Bonaventura Blattmann

Kostbare Aufopferung des allerheiligsten Herzens Jesu

JESUS SPRICHT ZUR SEELE:

In deiner Seele ist schon oft der Wunsch aufgestiegen recht reich zu sein, nicht bloß um ohne Sorge für Mich leben, sondern auch um recht vielen Menschen helfen zu können. Ein solcher Wunsch aber ist eitel. Da ich aber deinen guten Willen kenne, will ich dir ein Mittel angeben, durch dessen eifrigen Gebrauch deine Seele überaus reich wird und wodurch du unzähligen Seelen in ihren Nöten helfen kannst. Dieses Mittel ist die Aufopferung meines allerheiligsten Herzens:

  • “Himmlischer Vater, durch das unbefleckte Herz Mariens opfern wir Dir im Namen aller Seelen und für alle Seelen dem Willen nach unendlichmal und unaufhörlich das allerheiligste Herz Jesu auf, mit all seiner Liebe und mit all seinen Leiden, mit seinem kostbaren Blut, mit all seinen Verdiensten und mit seinem ganzen eucharistischen Leben und Wirken, als Sühne und Genugtuung für alle unsere Sünden und zur Verherrlichung all Deiner heiligen Absichten.”
  • Diese Aufopferung wird dem himmlischen Vater dargebracht, weil Jesus, zu unserer Erlösung dem Vater gehorsam geworden ist bis zum Tod am Kreuze und in die Hände des Vaters seinen Geist übergeben hat. Vergiß, o Seele, nie, daß der himmlische Vater aus unendlicher, ewiger Liebe zu uns Menschen seinen innigstgeliebten eingeborenen Sohn sandte, um uns zu erlösen. Außer dem heiligen Meßopfer gibt es nichts, womit du dem himmlischen Vater eine größere Freude machen kannst, als wenn du ihm diese kostbare Aufopferung darbringst. O gottliebende Seele, mache ihm doch recht oft diese Freude. –
  •  

    Durch wen wird das allerheiligste Herz Jesu aufgeopfert?

    Da es sich bei dieser Aufopferung um das Höchste und Heiligste handelt, ist es geziemend, daß sie Gott durch das heiligste unbefleckte Herz Mariens dargebracht wird.

    Maria allein wurde würdig befunden, Mutter Jesu zu werden. Sie allein hat Gott nie mit einer Sünde beleidigt. Deshalb ist Maria allein würdig, das Heiligste Herz Jesu, das Gott uns durch Sie geschenkt hat, Gott darzubringen.

    Die Aufopferung durch Maria ist aber nicht bloß geziemend, sondern für dich von größtem Vorteil. Je höher nämlich der Stand der Gnade einer Seele ist, die etwas tut oder Gott aufopfert, um so wertvoller ist das, was sie tut. Maria aber ist die heiligste, die gnadenvollste, die von Gott am meisten geliebte Seele. Deshalb ist der Akt der Aufopferung des allerheiligsten Herzens Jesu, den du durch das unbefleckte Herz Mariens Gott darbringst, vollwertig.

    Du machst aber auch, liebe Seele, deiner himmlischen Mutter Maria jedesmal eine Freude, sooft du durch Sie Gott das Heiligste Herz Jesu oder sonst etwas darbringst. Übe also eifrig diesen Akt kindlicher Liebe und wahrer Christlicher Klugheit

     

    Wer opfert das allerheiligste Herz Jesu auf?

    Jesus lehrte die Apostel in der Mehrzahl beten: “Vater unser.” Was Jesus auf Erden getan und gelitten hat, das hat er ebenfalls in der Mehrzahl, im Namen und für alle Seelen getan. Es entspricht daher ganz dem Geiste Jesu, daß du, liebe Seele, das allerheiligste Herz Jesu in der Mehrzahl aufopferst und sagst: “Wir opfern Dir auf.” .....

DIN A6, 20-seitig, Bestell-Nr. 085

zurück zur Homepage Pfeil weiter zur Bestellung Pfeil

Dieses Buch ist auch als eBook erhältlich! Bestell-Nr. e085

[Anneliese Michel] [Ablässe/Stoßgebete] [Apokalypse] [Auch der Himmel lacht] [Betracht. Lebensideal] [Brot des Lebens] [Bruder Georg] [Christliche Meditation] [Christus in Lanciano] [Christus kommt bald] [Der himmlische Hof] [Der Weg Rußlands] [Das Paradies] [Der Tod u. d. Fegfeuer] [Die Hölle existiert] [Die heilende Madonna] [Die Barmh. Gottes] [Die Hl. Brigitta] [Ein Wort von drüben] [Gebetbüchlein hl Josef] [Gebetsjuwelen] [Gegen jede Krankheit...] [Geschichten a m Leben] [Goldener Rosenkranz] [Hl. Colombiere] [Hl. Philomena] [Heimkehr 2] [Herz-Jesu-Buch] [Jesus lehre uns beten] [Judas Thaddäus] [Keiner wills glauben] [Kleiner Katechismus] [Kostbare Aufopferung] [Leitsterne z. Himmel] [Nimm Dein Bett u. geh] [Nur eine H. Vertrauen] [Obermauerbach] [Ohne Priester kein ...] [Pribram] [So wahr Gott lebt...] [Strahlendes Licht...] [Sünderkreuzzug] [Tägl. Gang z. Fegfeuer] [Vorauss. Egger Gilge] [Vater, Mutter, segne...] [Wachet und betet!]